CJANAL 
FullHD, 15:51min
 
Concept and Camera: Eva Engelbert
Soundrecording, Sounddesign and Editing: Alex Kasses






„In ihrer Videoarbeit »Cjanâl« beschäftigt sich Eva Engelbert mit dem Beziehungsgeflecht zwischen Mensch, Natur und Technik im Jetzt und – als Utopie bzw. Dystopie – in der Zukunft. BewohnerInnen des Kanaltals erzählen vor dem Schwarz des Tunneleingangs in den vier hier beheimateten Sprachen (Italienisch, Friulanisch, Slowenisch und Deutsch)
von ihren Träumen und Visionen.“



www.evaengelbert.com